Dr. Flotho & Linke Rechtsanwälte

Grafik Kopf

Aktuell

11.01.2016

Wann ist ein Nachtarbeitszuschlag angemessen?

Im Sinne des § 6 (5) Arbeitszeitgesetz (ArbZG) ist ein Zuschlag in Höhe von 25 % auf den Bruttostundenlohn für die Nachtarbeitsstunden angemessen, die zwischen 23:00 Uhr und 06:00 Uhr geleistet werden. Wird die Nachtarbeit dauerhaft in dieser Zeitspanne geleistet, ist ein Nachtzuschlag von 30 % angemessen.

 

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 09.12.2015

(10 AZR 423/14)

 

 

Single
Fußzeile schmal